TAGESPROGRAMM

  • 08:57 Uhr - Eröffnung des Festgeländes und Beizli

  • 10:00—18:15 Uhr - Vorrunde Guggen-Wettkampf

  • 20:00 Uhr - Riesen-Monsterkonzert auf der Marktstrasse

  • ab 21:00 Uhr - Monsterball im Zelt (freier Eintritt)

  • 21:00 Uhr - Finalrunde auf der Aussenbühne

  • 23:23 Uhr - Rangverkündigung im Klosterhof

  • 05:00 Uhr - Afterparty im Wave

 

ANFAHRT

 

FESTGELÄNDE

 

PLAKETTEN

Der Eintritt zum Monsterkonzert ist kostenlos. Stattdessen werden Plaketten als Festabzeichen verkauft. Es würde uns freuen, wenn auch Sie uns mit dem Kauf einer Plakette unterstützen würden.

 

GÄNGELIMUSIG MURI

In den letzten Jahren hat unsere Truppe eine ordentliche Verjüngungskur durchgemacht: von den 56 Mitgliedern sind noch zwei über 30 Jahre alt. Was uns jedoch an langjähriger Erfahrung fehlt machen wir durch jugendlichen Elan und Flexibilität wieder wett. Bei der ersten Ausführung eines Grossanlasses wie dem Monster Muri war bestimmt auch eine gehörige Prise Übermut nötig. Ausserdem haben wir sehr treue Altgängelis, die uns immer wieder mit Rat und Tat zur Seite stehen. Vielen Dank dafür!

Ziel und Werte der Gängelimusig sind seit der Gründung im Jahr 1973 gleich geblieben: Die Fasnachtskultur in Muri lebendig halten und mit kakophonischen Klängen diverse Anlässe würzen. Mit dem Gängeliball, der Seniorenfasnacht und nicht zuletzt dem Monster Muri leisten wir zusätzlich als Eventmanager einen Beitrag zum winterlichen Dorfleben.

Musikalisch wird das Ganze von unserer Tambine Sandra Zimmermann geführt, welche mit viel Fleissarbeit sich darum bemüht, insgesamt fünf Register (Trompeten, Posaunen, Sousaphons, Schlagzeugen und Pauken) harmonisch aufeinander abzustimmen. Um den Verein jeweils optimal auf die Fasnacht vorzubereiten, werden sämtliche Arbeiten wie Jahresplanung, Budget, Anlässe etc. von unserem Vereinspräsidenten Patrick Berger und seinem 5-köpfigen Vorstand geplant.

gängeli.ch

ANLÄSSE

Der Gängeliball am «Schmudo» ist unser traditionsreichster Anlass und steht dieses Jahr unter dem Motto «Cirque mystique»! Genau dieser Donnerstag, Werktag hin oder her, hat in der Zwischenzeit eine ganz grosse Masse an Fasnachtsnarren aus Muri und Umgebung dazu bewegt, einfach mal auf den Arbeitsalltag zu verzichten und einen Tag frei zu nehmen.

Gängeliball

Alle Jahre führen wir die Seniorenfasnacht durch. Junggebliebene Fasnächtler sollen die Gelegenheit haben, einen Nachmittag mit Unterhaltung und feinem Essen mit uns Gängelis zu verbringen.